D    

Die Tipps rund um Datum und Zeit finden Sie hier

Die Tipps für Diagramme finden Sie hier

Problem Formel Bemerkungen
Dateiname  mit Pfadangabe der Tabelle =ZELLE("dateiname";$A$1) Die Tabelle muß gespeichert sein
Gibt Pfad, Dateiname und BLATTNAME der AKTIVEN ZELLE(!) zurück.
=VERKETTEN(LINKS(ZELLE("filename";A1);FINDEN("[";ZELLE("filename";A1))-1);RECHTS(LINKS(ZELLE("filename";A1);FINDEN("]";ZELLE("filename";A1))-1);FINDEN("]";ZELLE("filename";A1))-1-FINDEN("[";ZELLE("filename";A1))))

 
DAU Dümmster Anzunehmender User.
Falls andere Personen eine Datei weiterbearbeiten sollen, sollte diese für den schwächsten "Narrensicher" gemacht werden.
Dateneingabe in Zelle auf bestimmte Angaben beschränken Unter dem Menüpunkt "Daten" gibt es den Menüeintrag "Gültigkeit". Hier sind Beschränkungen der Dateneingabe möglich.
siehe auch
Datenaustausch
MAC - PC
Vom Hörensagen, ich selber kanns nicht testen:
Die Datei auf dem MAC auf Disketten mit PC-Formatierung speichern. Die neueren MACs beherschen beide Formate.
Defekte Exceldatei Hierzu gibt es in der M$-Knowledgebase 2 sehr hilfreiche Artikel:

http://www.microsoft.com/IntlKB/Germany/Support/kb/D34/D34847.HTM?LN=DE&SD=SO&FR=0

http://www.microsoft.com/IntlKB/Germany/Support/kb/D35/D35143.HTM?LN=DE&SD=SO&FR=0

Das wichtigste vor irgendwelchen Reparaturversuchen:
Machen Sie eine Sicherungskopie mit dem Explorer.
Ersatzweise kann man sich diese Datei selber zumailen.

Manche kann man mit dem Excelviewer bereits lesen.
http://office.microsoft.com/germany/downloads/9798/xlviewer.aspx
http://officeupdate.com/germany/downloaddetails/xlviewer.htm?FinishURL=%2Fdownloads%2Frelease%2Easp%3FReleaseID%3D19692%26redirect%3Dno

Hier gibt's das RecoveryTool:
Excel File Recovery Macro and Help Files (Recover.exe)

 


Meine aktuellsten Exceltipps finden Sie hier: